Wir tun was.

Interims Premierminister Aureliu Ciocai will Amt konstruktiv führen

Nach dem Rückzug der alten Regierung zum Jahresende war eine Benennung eines neuen Premierministers durch die neue Präsidentin nötig.

Der von ihr zum neuen PM benannte bisherige Außenminister befindet sich nach einer Corona-Infektion noch in Quarantäne.

Offensichtlich ist unser neuer PM außer Gefahr und damit voraussichtlich immun - wird also nicht selbst durch eine zukünftige Erkrankung an C. in seiner Tatkraft geschwächt werden.

Herr Ciocai will das Amt konstruktiv führen.

Wir wünschen viel Erfolg. Unbeschadet dessen sollte über eine Änderung der Verfassung nachgedacht werden. Es scheint wenig einsichtig, dass der Präsident/ die Präsidentin in einer solchen Situation nur Mitglieder der alten = zurückgetretenen Regierung zum neuen PM ernennen kann.

Written by: Franz-Anton Plitt

Interims Premierminister Aureliu Ciocai will Amt konstruktiv führen

Nach dem Rückzug der alten Regierung zum Jahresende war eine Benennung eines neuen Premierministers durch die neue Präsidentin nötig.

Der von ihr zum neuen PM benannte bisherige Außenminister befindet sich nach einer Corona-Infektion noch in Quarantäne.

Offensichtlich ist unser neuer PM außer Gefahr und damit voraussichtlich immun - wird also nicht selbst durch eine zukünftige Erkrankung an C. in seiner Tatkraft geschwächt werden.

Herr Ciocai will das Amt konstruktiv führen.

Wir wünschen viel Erfolg. Unbeschadet dessen sollte über eine Änderung der Verfassung nachgedacht werden. Es scheint wenig einsichtig, dass der Präsident/ die Präsidentin in einer solchen Situation nur Mitglieder der alten = zurückgetretenen Regierung zum neuen PM ernennen kann.

ipn.md/en/aureliu-ciocoi-i-will-do-my-best-for-government-to-7965_1078795.htmlipn.md/en/aureliu-ciocoi-i-will-do-my-best-for-government-to-7965_1078795.html Link : ipn.md/en/aureliu-ciocoi-i-will-do-my-best-for-government-to-7965_1078795.html
Datum : 2021-01-03

Written by: Franz-Anton Plitt